Überblick

Start  Zurück  Weiter

Astice TM besteht aus drei Hauptmodulen:

 

Büro
BDE-Server
BDE-Terminal

 

Büro

Der zentrale Aufgabenbereich ist die Verwaltung der firmenbezogenen Daten wie Arbeitszeitmodelle und Mitarbeiter. Hier können Auswertungen erzeugt und Listen gedruckt werden. Bestimmte Zeiteinträge (wie z.B. 'Krankenstand') können nur hier eingetragen werden. Falls nötig können Zeitstempelungen der Mitarbeiter hier korrigiert oder nachgetragen werden.

 

BDE-Server

Der BDE-Server koordiniert die Arbeit der vorhandenen BDE-Terminals. Falls gewünscht kann der Tagesabschluss hier automatisch ausgeführt werden. Der Server muss nur einmalig eingerichtet werden und läuft danach ständig im Hintergrund, so dass der Rechner für andere Aufgaben zur Verfügung steht.

 

BDE-Terminal

Am BDE-Terminal stempeln die Mitarbeiter Ihre Arbeitszeiten und Aufträge. Im Netzwerk können mehrere Terminals vorhanden sein. Das Programm kann so konfiguriert werden, dass das BDE-Terminal im Hintergrund läuft und nur auf Anforderung zur Verfügung steht.

 

Ein weiters Programm kann  über das Windows Start-Programme Menu aufgerufen werden.

Der Stempelmonitor "MONITOR.EXE" zeigt alle aktuell angestempelten Mitarbeiter  und die aktuell gestempelte Zeitart und Auftrag an.