Laufende Stempelungen

Start  Zurück  Weiter

Hier werden alle Zeitstempelungen angezeigt, die noch nicht durch einen Tagesabschluss übernommen wurden.

 

LfdStempelungen

 

Sie können alle Stempelungen stornieren, d.h. aufheben.

Stornierte Stempelungen werden durch einen roten Hintergrund in der Spalte 'Zeitart' markiert. (Um eine stornierte Stempelung wieder gültig zu machen: Wählen Sie nochmals 'Stornieren' an.)

 

Bestätigungspflichtige Stempelungen sind der Spalte 'OK' markiert.

Offen        ->(noch) nicht bestätigt
Ja                ->bestätigt
Nein        ->abgelehnt.

 

Bei diesen Stempelungen steht in der Spalte 'Meister', wer die Quittierung durchgeführt hat.

Sie können auch direkt in diesem Programm quittieren.  Machen Sie einen Doppelklick auf die betreffende Zeile. Es kommt eine Abfrage, in der Sie entscheiden können, ob die Stempelung zugelassen werden soll. Wenn Sie zulassen oder verweigern wird unter 'Meister' "Verwaltung" eingetragen.

 

Nur im Büro können sie den Status einer abgelehnten oder bereits bestätigten Stempelung wieder ändern. Dies kann nicht am BDE-Terminal geschehen!

 

Ein Tag kann erst dann abgeschlossen werden, wenn keine offenen bestätigungspflichtigen Stempelungen für diesen Tag (mehr) vorhanden sind.

 

Mit der Schaltfläche 'Hinzufügen' können Sie eine  neue Zeitstemplung erfassen. Nutzen Sie diese Möglichkeit z.B. dann, wenn ein Mitarbeiter vergessen hat sich anzustempeln. Hat sich ein Mitarbeiter mit einer falschen Zeitart angemeldet, stornieren Sie falsche Stempelung und legen eine neue mit der richtigen Zeitart an.